Wintergarten-Schiebetür:
 Preisgekrönte und patentierte Technik

Anfrage wird bearbeitet

Wintergarten-Schiebetür: Preisgekrönte und patentierte Hoklartherm-Technik

Variable Wohnwelten

Bei einer Schiebetür fällt der Schwenkbereich, den normale Türen mit Angel aufweisen, weg. Gerade bei Wintergärten mit Schiebetüren ist genau dies auch das einzig Sinnvolle. Denn so entsteht in geöffnetem Zustand das Gefühl einer einfachen Terrassenüberdachung – man sitzt quasi im Freien und profitiert vom fließenden Übergang zwischen Wintergarten und Sommerterrasse.

Nun ist ein Wintergarten mit Schiebetür aber nicht gleich Wintergarten mit Schiebetür. Die Technik sollte sich dem individuellen Bedarf anpassen. Bei Türen werden die Türblätter zum Beispiel auf Rollen in einer Schiene geführt und öffnen sich durch vertikales Schieben zur Seite. Bei Fenstern ist auch ein horizontales Schieben möglich, also das Öffnen nach oben. Wir von Hoklartherm haben diese beiden Grundmodelle aber noch um pfiffige Lösungen weiterentwickelt, zum Beispiel mit der Schieberanda und dem Pavillon Rondo.

Tipp: Durch patentierte Technik gewährleisten wir, dass sich unsere Wintergarten-Schiebetüren und auch -Fenster dauerhaft bequem und ohne jede Mühe schieben lassen. Dadurch ist eine komfortable Nutzung über viele Jahre hinweg garantiert.

Detailansicht der Schiebetür von unserem Berlin
Detailansicht der Schiebetür von unserem Berlin

Welche Ausstattung darf’s denn sein?

Grundsätzlich stehen Wintergarten-Schiebetüren mit Kunststoff-Verglasung (Plexiglas-Schiebetüren), mit Hohlkammerplatten oder mit Glas (Verbund-Sicherheitsglas) zur Verfügung. Beschläge dienen dazu, dass die Tür eine Ent- und Verriegelung hat. Mit der richtigen Schiebetür-Dichtung ist auch eine wärme- und winddichte Bauweise möglich. Und selbstverständlich gibt es auch verschiedenste Möglichkeiten für einen Sonnenschutz und/oder Insektenschutz für Ihre Wintergarten-Schiebetür.

 

Wintergarten mit Schiebetüren: Preise für Hoklartherm

Eine unserer Meisterleistungen ist die Solarveranda Berlin. Offener geht es kaum, denn nicht nur der Giebel kann anhand leichtgängiger Mehrfach-Schiebetüren geöffnet werden. Auch die gebogene Front der Überdachung lässt sich öffnen, so dass Sie quasi komplett im Freien sitzen. Die Schiebeelemente sind besonders leichtgängig und 100%ig sicher stufenlos einzustellen. Der Trick dabei ist die von uns entwickelte und patentierte „kraftunterstützende Schiebetechnik“ (KST). Neben dem Patent erhielten wir dafür

  • im Jahr 2000 den hochdotierten Innovationspreis des Niedersächsischen Handwerks
  • und 2001 den Bayerischen Staatspreis für besondere technische Leistungen im Handwerk.

Genauso leichtgängig sind die Wintergarten-Schiebetüren des Premium-Anlehnhauses Florenz. Die Alu-Profile sind hier besonders filigran konzipiert, das Anlehnhaus dadurch lichtdurchflutet. Die abschließbare Mehrfach-Wintergarten-Schiebetür befindet sich hier im Frontbereich. Wählbar sind zudem Rundum-Schiebeelemente. Das Modell Florenz ist auch als Balkonüberdachung geeignet.

Schiebetür mit Schließmechanismus
Schiebetür mit Schließmechanismus

Schiebe-Wintergarten statt Wintergarten-Schiebetür

Typisch Hoklartherm – wieder so eine Entwicklung, auf die sonst niemand kommen würde: Bei der Schieberanda handelt es sich um eine Überdachungskonstruktion aus stabilen Trägerprofilen, die so raffiniert gebogen sind, dass man die einzelnen Überdachungselemente ganz einfach ver- und ineinanderschieben kann. Die Module laufen dazu glatt und leicht auf speziellen Laufschienen. Damit haben Sie Wintergarten und Sommerterrasse in einem, mit extrem flexibler Nutzung. Wer denkt da noch an simple Wintergarten-Schiebetüren …

Leichtgängig und wie am Schnürchen

Eigentlich ist Rondo ja ein Pavillon und kein „echter“ Wintergarten. Aber viele unserer Kunden empfinden dieses Schmuckstück als perfekte Alternative zum Wintergarten. Statt einer einfachen Wintergarten-Schiebetür auf Rollen, können hier die zwei Halbschalen des Pavillons stufenlos und butterweich mit- und gegeneinander verdreht werden. Inklusive Dach, versteht sich. Eine klassische Hoklartherm-Schiebetür gibt es darüber hinaus, so dass Rondo auch als „ganz normaler“ Pavillon verwendet werden kann.

  • Für den Gartenpavillon Rondo erhielten wir 2010 den Bayerischen Staatspreis für besondere technische Leistungen im Handwerk.

Individuelle Beratung

Wir sind stolz auf unsere technischen Neuentwicklungen, die unseren Kunden das Leben leichter machen. Welches unserer vielfältigen, leichtgängigen Systeme ist für Sie das richtige? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.