Anfrage wird bearbeitet

Wintergarten aus Glas – Thermische Vorteile und Reinigung

Sparsamer Glas-Anbau durch thermisch getrennte Profile

Seit unserer Firmengründung sind bei uns erfahrene Ingenieure am Werk, die spezielle stabile und langlebige Aluminium-Profile nur für Hoklartherm entwickeln und millimetergenau fertigen. Unsere Profile entstehen in eigener Hoklartherm-Fertigung komplett an unserem Firmenstandort. Besonders energiesparend sind unsere thermisch getrennten Alu-Profile: Indem wir durch eine innenliegende Isolationsschicht („thermische Trennung“) die Wärmeleitung des Aluminiums unterbinden, wird jedwede Wärmebrücke vermieden.

Tipp: Nicht jedes thermisch getrennte Aluminiumprofil ist auch stabil, denn so mancher Hersteller baut zwar eine Isolierschicht ein, verfügt aber nicht über genügend Know-how bei der Auswahl des Materials oder bei der technischen Umsetzung. Dann sitzen Sie zwar warm in Ihrem Glas-Wintergarten, aber bei Schnee und Sturm leider nicht wirklich sicher … Die thermisch getrennten Alu-Profile von Hoklartherm hingegen garantieren Stabilität, Qualität und hocheffiziente Wärmedämmung – Hand drauf.

Wählen Sie Ihr bevorzugtes Wintergarten-Glas

Für Wintergärten verwendet man in der Regel ISO-Glas und/oder ISO-Sicherheitsglas. „ISO“ ist die Abkürzung für „Isolierung“, die dadurch entsteht, dass mehrere Glasscheiben miteinander verbunden werden. Zwischen den Scheiben befindet sich ein gasgefüllter Zwischenraum, der luftdicht abgeschlossen ist. Das bewirkt eine hervorragende Dämmung.ISO-Sicherheitsglas zeichnet sich zusätzlich dadurch aus, dass es besonders bruchfest und sicher ist. Es wird vor allem für die Dächer von Glas-Wintergärten verwendet, um Bruch durch herabfallende Äste oder Ähnliches zu verhindern.

Jetzt sind Sie aber sicher schon gespannt, welche Wintergärten aus Glas wir Ihnen anbieten und empfehlen können! Hier unsere drei beliebtesten Modelle:

Livingten: Wintergarten aus Alu und Glas zum Selber-Bauen

Eine unserer neuesten Entwicklungen ist das Wohngewächshaus Livingten, das wir speziell für die Selbstmontage entwickelt haben. Als Wohngewächshaus bezeichnen wir es, weil es mit seinen thermisch getrennten Profilen sowohl als gemütlicher Ganzjahres-Wintergarten als auch als sogenanntes Warmhaus geeignet ist – ein Gewächshaus, das selbst für tropische Pflanzen im Winter geeignet ist. Abgesehen von der hervorragenden Isolierung und der grundsoliden, speziell aufs Selber-Bauen abgestimmten Bauweise haben wir Livingten mit liebevollen Design-Elementen ausgestattet: zum Beispiel mit zweifarbig beschichteten, optisch besonders leicht und fein wirkenden Alu-Profilen, die den Innenraum noch heller wirken lassen, und mit einer schmucken Akanthus-Zierleiste auf dem First. In diesem freistehenden Wintergarten ganz aus Glas und Alu sitzen Sie lichterfüllt und taghell, fast als säßen Sie im Freien – nur eben selbst im Winter wunderbar warm und geschützt.
Das Glas für den Wintergarten Livingten ist komplett für alle Bereiche ISO-Sicherheitsglas in einer Stärke von 22 mm.

Vario TH: Unser stilistisch vielfältigster Glas-Wintergarten

Natürlich ist auch in unseren beliebten Klassiker Vario TH langjähriges Ingenieurswissen eingeflossen: Für dieses Wintergarten-Gewächshaus haben wir die Alu-Profile besonders grazil gestaltet – und doch ist die thermische Trennung äußerst effektiv, zumal sie auch im Firstbereich bei den Dachfenstern zum Zuge kommt. Sie können zwischen einem breiteren, modernen und einem schmaleren, nostalgisch wirkenden Verglasungsmuster wählen. Stabile Sprossen mit Glas-Leisten fürs Dach und alle Seitenwände sowie ein Dichtungsprofilsatz perfektionieren die Isolierung dieses Wintergartens. Als Glas für den Wintergarten Vario TH empfehlen wir in der Regel die Verglasung mit 26-mm-ISO-Sicherheitsglas im Dachbereich und mit 22-mm-ISO-Glas für die Seiten und Giebelwände. Für das Dach ist auch Kunststoff-Glas (transparente PC-Hohlkammerplatten, 16 mm) erhältlich.

Wohngewächshaus Livingten
Wohngewächshaus Livingten
VarioTH – Ein klassicher Wintergarten
VarioTH – Ein klassicher Wintergarten

York TH: Glas-Wintergarten altenglisch

Im viktorianischen oder altenglischen Stil präsentiert sich der Glas-Wintergarten York TH mit seinem stilprägenden, heimeligen Eingangserker und der attraktiven Firstverzierung aus gewundenen Akanthusmotiven und Zierspitzen, die zudem effektiv vor Vögeln und damit vor Verunreinigungen durch Kot schützt. Auch das Glas dieses Wintergartens ist in zwei Verglasungsrastern erhältlich. Für die Türen wählen Sie zwischen einer ungeteilten Drehtür und einer Doppeldrehtür mit jeweils ungeteilten Flügeln.Das Glas des Wintergartens York TH ist 26-mm-ISO-Sicherheitsglas für das Dach und 22-mm-ISO-Glas für alle übrigen Bereiche.

Fazit: Energieeffizienz, Design & Funktionalität für Ihren Wintergarten aus Glas

Bei einem Glas-Wintergarten mit Profilen aus Aluminium, der dauerhaft ganzjährig genutzt werden soll, geht heutzutage nichts an einer thermischen Trennung vorbei, wenn die Energiekosten nicht ausufern sollen. Mit den Glas-Alu-Wintergärten von Hoklartherm sind Sie bestens ausgestattet, denn durch die hervorragenden Materialien und die qualitätvolle Umsetzung können Sie sich voll und ganz auf Energieeffizienz verlassen. Und auf Funktionalität und Attraktivität ohnehin. Kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei und machen sich ein Bild! Wir freuen uns auf Sie.

Diesen Ratgebertext als PDF herunterladen

Ob digital oder ausgedruckt, dadurch haben Sie nützliche Infos für die Garten- oder Produktpflege immer direkt zur Hand.


Hoklartherm Kontaktformular Icon

Wir beraten Sie gerne:

Als Hersteller aus Leidenschaft produzieren wir seit über 40 Jahren Gartenideen aus Glas und Metall in Apen. Wir möchten, dass Ihr Garten zu Ihrem absoluten Lieblingsplatz wird, an dem Sie sich jederzeit wohlfühlen. Darum stehen wir Ihnen von der ersten Beratung bis zur Montage zur Seite – Bei Gewächshaus, Pavillon, Wintergarten & mehr.

Kontaktformular

In unserem Garten-Newsletter erhalten Sie jeden Monat nützliche Informationen zum Gemüse-Anbau im Garten und Ideen für Ihr grünes Wohnzimmer.

Achtung! Sie haben keine Hausnummer eingegeben. Bitte prüfen.