Gewächshaus zum Wohnen: Einfach selber bauen mit dem neuen Hoklartherm

Anfrage wird bearbeitet

Gewächshaus zum Wohnen: Einfach selber bauen mit dem neuen Hoklartherm-Bausatz

Nie war eine Montage einfacher!

Ob Sie Ihr thermisch getrenntesLivington“-Gewächshaus nun tatsächlich als Gewächshaus oder lieber als gemütlichen Wohnwintergarten verwenden möchten: Sie werden überrascht sein, wie einfach Ihnen die Montage von der Hand geht. Selbstverständlich beinhaltet der Bausatz alle Gewächshaus-Elemente, die Sie für den Aufbau benötigen. Dabei arbeiten Sie rein mit dauerhaften, belastbaren Steckverbindungen, nichts muss geschraubt, gebohrt oder geklebt werden. Eine übersichtliche und leicht verständliche Schritt-für-Schritt Anleitung inklusive einer Liste der benötigten Werkzeuge liegt ebenfalls bei.
Doch im Gegensatz zu anderen Gewächshaus-Herstellern endet der Eigenbau-Komfort damit noch lange nicht, denn wir haben uns noch ein paar Extra-Gedanken für Sie gemacht. Zum Beispiel gibt es nur wenige unterschiedliche Einzelstücke – alles ist so genormt, dass der Aufbau von Anfang an klar auf der Hand liegt und Sie garantiert nicht suchen müssen. Verwechslungen ähnlich aussehender Teile, die dann aber doch nicht zusammenpassen, sind beim „Livington“ ausgeschlossen. Alles ist im wahrsten Sinne des Wortes glasklar.

Ein weiterer Clou: Die stabilen Alu-Profile der „Livington“-Wohnwintergärten sind zweifarbig – außen anthrazitfarben, innen silberfarben eloxiert. Das erleichtert zum einen den Aufbau, zum anderen vermittelt diese raffinierte Farbgebung ein besonders großzügiges Raumempfinden, indem der Wohnwintergarten bzw. das Gewächshaus innen heller wirkt.

Das neue thermisch getrennte Gewächshaus Livington
Das neue thermisch getrennte Gewächshaus Livington

Wohnwintergarten zum Selber-Bauen – mit starken Eigenschaften

„Livington“ ist aufgrund seiner hochwertigen Dämmung mit thermisch getrennten Alu-Profilen ideal als kuschliger Wohnwintergarten. Selbstverständlich können Sie das Modell aber auch als Gewächshaus nutzen. Als solches gehört es in die Kategorie Warmhaus, in dem auch im Winter Temperaturen um 20 °C gehalten werden können. Selbst wärmeliebende Pflanzen können Sie hier kultivieren.

Der solide Bausatz ist in einer Standardgröße erhältlich und besteht aus einem Baukasten-Stecksystem. Verglast ist „Livington“ mit 22 mm dickem ISO-Sicherheitsglas, also äußerst hochwertigem Echtglas. Durch die thermisch getrennten Aluminium-Profile werden Kältebrücken vermieden und viel Energie eingespart. Für die Lüftung, die in gut isolierten und warmen Gewächshäusern bzw. Wohnwintergärten für ein gesundes Raumklima unabdingbar ist, verfügt „Livington“ über zwei einander gegenüberliegende Dachfenster.

Profi-Tipp: „Livington“ punktet gegenüber Gewächshäusern anderer Hersteller mit einer größeren Stehwand-Höhe. Diese beträgt beim neuen Hoklartherm-Modell großzügige 2,15 m und erlaubt so auch im Randbereich ein äußerst bequemes Stehen und Hantieren.


Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Cookies sind mitunter für den Betrieb der Seite notwendig. Andere werden unter anderem zu anonymen Statistikzwecken oder zur Verbesserung der Bedienungsfreundlichkeit eingesetzt. Je nach Einstellung können womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite in vollem Umfang genutzt werden. Weiter Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.