Anfrage wird bearbeitet

Dachfenster im Gewächshaus einbauen – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Hoklartherm Unternehmenslogo Hoklartherm-Redaktion
aktualisiert: 8 February, 2024

Dachfenster im Gewächshaus – die Grundregeln

Eine Faustregel ist, dass rund 20 Prozent der gesamten Glasfläche aus Lüftungsfläche bestehen muss, um ein Gewächshaus richtig belüften zu können. Wichtig ist dabei, dass beim Öffnen der Fenster keine Zugluft entsteht. Darüber hinaus dürfen die Pflanzen an kühlen Tagen keine unmittelbare kalte Luftströmung abbekommen, da sie dadurch Schaden nehmen können. Dachfenster und zum Teil Rückwandfenster sind die ideale Lösung, um all diese Anforderungen zu erfüllen.

Tipp: Für die beste Belüftung sorgen große Dachfenster, die im Firstbereich angeordnet sind. Bei Seiten- und Rückwandfenstern hingegen muss man genauer darauf achten, dass es nicht zu Zugluft kommt. Wie praktisch, dass die Anordnung der Fenster bei Hoklartherm immer genau so konzipiert ist, dass Ihr Gewächshaus perfekt klimatisiert werden kann. Dank des modularen Konstruktionssystems gelingt der Einbau auch nachträglich problemlos.

Ein Gewächshaus mit Dachfenstern verbessern – geht das?

So gut wie jedes Gewächshaus profitiert von Dachfenstern in der richtigen Anordnung. In vielen hochwertigen Modellen sind sie darum standardmäßig oder als zusätzliche Ausstattungsmöglichkeit vorgesehen – so wie selbstverständlich bei unseren Hoklartherm-Modellen. Besonders beliebte Gewächshäuser sind beispielsweise: Unser meistverkauftes Gewächshaus Bio-Top, den Sie je nach Grundausstattung mit zwei oder vier integrierten Dachfenstern erhalten, die jeweils mit einem eigenen automatischen Dachfenster-Öffner ausgerüstet sind. Weitere Dachfenster sowie Aufstellfenster für Seiten- und/oder Rückwand sind möglich; die Rückwandfenster haben werksseitig Handaufsteller. Die Variante Gewächshaus Bio-Top t-line wartet zudem mit einem schmaleren Verglasungsraster auf, das dem Gewächshaus ein nostalgisches Flair verleiht.


Auch das Raumwunder Gewächshaus Bio-Varis und das luxuriöse Gewächshaus York sind serienmäßig mit zwei bis sechs großen Dachfenstern ausgestattet. Extra-Lüftungsmöglichkeiten können Sie auch hier in Form von Aufstellfenstern für die Seiten- und/oder die Rückwand hinzubestellen.
Übrigens bieten wir für alle vier Gewächshaus-Modelle auch im Dachbereich und für die Dachfenster eine Verglasung mit Echtglas (ISO-Sicherheitsglas) als Alternative zu Plexiglas oder Hohlkammerplatten an. Speziell von uns entwickelte und gefertigte Aluminiumprofile garantieren die dafür notwendige, äußerst hohe Traglast – und damit eine beeindruckende Belastbarkeit der Gewächshäuser insgesamt.

Bio-Varis mit Dachfenster als Lüftungsmöglichkeit
Bio-Varis mit Dachfenster als Lüftungsmöglichkeit
Gewächshaus York mit mehreren Dachfenstern
Gewächshaus York mit mehreren Dachfenstern

Tipp: Unsere cleveren Konstruktionen ermöglichen es für alle Hoklartherm-Gewächshäuser, nachträglich Dachfenster einzubauen. Das können Sie ganz einfach selbst erledigen – es ist kinderleicht. Alternativ steht Ihnen unser Montageteam selbstverständlich gerne zur Verfügung. Und auch auf unseren Kundenservice über die Aufstellung hinaus dürfen Sie sich stets verlassen, falls einmal Fragen auftauchen.

Dachfenster nachträglich ins Gewächshaus einbauen? Aber ja!

Damit der nachträgliche Einbau der Dachfenster auch wirklich ein Kinderspiel ist, wird bei Hoklartherm-Gewächshäusern die Verglasung im Dachbereich mit hochklassigen Alu-Eindeckleisten befestigt. Sie bestellen Ihre zusätzlichen Dachfenster einfach direkt bei unserem Kundenservice in der gewünschten Standard- oder Sonderfarbe. Und dann geht’s Schritt für Schritt so weiter:

  1. Sie erhalten das Dachfenster direkt an die gewünschte Lieferadresse geliefert – wir haben es für Sie bereits komplett vormontiert, damit Sie nicht viel selber bauen müssen. Natürlich für jedes Dachfenster auch der passende automatische Fensterheber mit im Lieferumfang enthalten.
     
  2. Sie lösen die Schrauben in den Eindeckleisten dort, wo Sie das Dachfenster nachträglich am Firstprofil einbauen möchten. Zur optimalen Anordnung erhalten Sie von uns Hinweise.
     
  3. Die bestehende Verglasung in dem jeweiligen Segment wird entnommen.
     
  4. Nun können Sie das Dachfenster sowie den Fensterheber ganz einfach selber einbauen. Eine klare Montageanleitung Schritt für Schritt liegt unserer Lieferung an Sie bei.

Tipp: Der automatische Fensterheber enthält in einem Kolben eine spezielle Flüssigkeit, die sich bei Wärme ausdehnt. Auf diese Weise hebt sich bei steigenden Temperaturen das Dachfenster automatisch immer mehr, das Gewächshaus wird optimal belüftet. Durch die kleine Stellschraube am Fensteröffner können Sie später die gewünschte Öffnungstemperatur genau einstellen. Wichtig beim Einbau des automatischen Dachfensterhebers: Der kleinere Hebelarm muss parallel zum geschlossenen Dachfenster angebracht werden.

Fazit: Gewächshaus-Dachfenster selber einbauen ist kein Hexenwerk

Dank der soliden Konstruktionsarbeit unserer Ingenieure können Sie Dachfenster auch nachträglich in alle Hoklartherm-Gewächshausmodelle einbauen. Möglich machen das die hochwertigen modularen Systeme unserer Gewächshäuser. Sonderlösungen sind das Gewächshaus mit halbrundem Dach, Arcus und das Gewächshaus in Zwiebelform, Riga, deren Schiebe- bzw. Dachfenster fest integriert sind. Bei diesen beiden Modellen lassen sich keine nachträglichen Dachfenster einbauen. Auf die perfekte Klimatisierung können Sie sich trotzdem verlassen. Im Übrigen heißt die Devise: Selbst ist der Mann, selbst ist die Frau – sind zusätzliche Dachfenster oder Rückwandfenster fürs Gewächshaus gewünscht, zögern Sie nicht, unseren Kundenservice zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen sehr gern!

Diesen Ratgebertext als PDF herunterladen

Ob digital oder ausgedruckt, dadurch haben Sie nützliche Infos für die Garten- oder Produktpflege immer direkt zur Hand.


Hoklartherm Kontaktformular Icon

Wir beraten Sie gerne:

Als Hersteller aus Leidenschaft produzieren wir seit über 40 Jahren Gartenideen aus Glas und Metall in Apen. Wir möchten, dass Ihr Garten zu Ihrem absoluten Lieblingsplatz wird, an dem Sie sich jederzeit wohlfühlen. Darum stehen wir Ihnen von der ersten Beratung bis zur Montage zur Seite – Bei Gewächshaus, Pavillon, Wintergarten & mehr.

Kontaktformular

Finden Sie in unserem monatlichen Newsletter Inspirationen für Ihren Garten, sowie nützliche Infos zum Gemüseanbau. Erhalten Sie außerdem rechtzeitige Infos zu Angeboten, Verlosungen und Messeterminen.

Achtung! Sie haben keine Hausnummer eingegeben. Bitte prüfen.